• Banner03 Arche Noah
    "Aber die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden." (Jesaja 40,31)
  • Bild_1
    "Darum geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt. (Matthäus 28,19.20)
  • Bild_2
    "Da sprach er (Jesus) zu seinen Jüngern: Die Ernte ist groß, aber wenige sind der Arbeiter. Darum bittet den HERRN der Ernte, daß er Arbeiter in seine Ernte sende." (Matthäus 9,37.38)

Was will das TEAM ARCHE NOAH eigentlich?

Das TEAM ARCHE NOAH ist eine christliche/adventistische Basisgruppe.
Sie unterstützt die Adventbewegung, die 1844 aus biblischer Prophetie heraus geboren wurde.

Die Bibelstellen Daniel 12,4, Jesaja 58,12, Offenb 12,17 und 19,10 und der 1. Petrusbrief 2,9 bestätigen und unternmauern diese Aussage.

Sie hält fest an dem Wort von Dr. Martin Luther: SOLA SKRIPTURA

Und wie Noah die Menschen damals warnte vor der großen Flut, so möchte das TEAM ARCHE NOAH alle Menschen vor dem bevorstehenden weltgößten Ereignis warnen!

Fakten:

  • Noah warnte die Menschen vor einer Flut, einem großen Wasser, was noch nie da war! Deshalb glaubten die Menschen auch nicht...und es ertranken alle!
  • Der König Nebukadnezar wurde gewarnt, der Feind stand schon vor den Toren, aber der König feierte, weil er nicht glaubte, was man ihm sagte. Noch in dieser Nacht fiel er und das ganze babylonische Reich.
  • Nivine, einer blühenden Handelsstadt wurde weisgesagt, dass sie eine Einöde werde. Niemand glaubte, aber es kam so!
  • Zef 2,15 Das ist die fröhliche Stadt, die so sicher wohnte und in ihrem Herzen sprach: “Ich bins’s, und sonst keine mehr.” Wie ist sie so wüst geworden, dass Tiere darin lagern!
  • In Amerika wurde 1995 ein großer Wirbelsturm vorhergesagt! Die Barometer zeigten auf schlecht Wetter und Orkan. Aber die Sonne stand am Himmel und die Menschen glaubten es nicht. Dann kam plötzlich der verheerende Sturm und riss viele Menschen in den Tod!

Immer wieder glauben die Menschen den Warnungen Gottes oder auch den Menschen nicht und erleben dann Schreckliches!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok